Ernährung

Ernährungsberatung - wofür?

Sie wollen abnehmen oder zunehmen?

Sie müssen Ihre Ernährung umstellen? -

Sie wollen sich gesünder ernähren?

 

Eigentlich wissen Sie, dass mehr Obst und Gemüse sinnvoll wäre, dennoch schaffen Sie die Veränderung nicht?

Der verlockende Duft des Bäckers zieht Sie magisch an oder der Geruch von frisch gegrilltem Hähnchen, beziehungsweise das gelbe M einer Fastfoodkette?

 

Möglicherweise setzen Sie sich selbst unter Druck, weil Sie Ihren Vorsätzen nicht treu bleiben können.

Und dieser Druck wächst.....

Solange bis er sich beim Essen entlädt, doch danach steigt der Pegel erneut.

 

Es ist ein Teufelskreis.

 

Abnehmen:

Manche schaffen eine Diät, kasteien sich wochenlang, nehmen gut ab, um dann im Anschluss entfesselt mit der Völlerei wieder loszulegen.

 

Das Problem:

Unsere alten Gewohnheiten sind stark, denn sie haben tiefe Wurzeln und ziehen uns immer wieder in die alten Bahnen.

Schließlich haben wir uns unser Verhalten aus gutem Grund zugelegt:

 

Es muss schnell gehen!

Süßes tröstet über Einsamkeit oder Kummer hinweg!

Ein voller Magen erdet!

Essen kann so gemütlich sein!

 

Sicher fallen Ihnen noch einige Gründe ein.

 

Vielleicht müssen Sie auch Ihre Ernährung verändern, weil Sie eine Intoleranz entwickelt haben oder Sie erhielten eine Diabetes-Diagnose, Arteriosklerose, Bluthochdruck oder Sie haben zu hohe Blutfettwerte?

 

Dann wurde Ihnen Vollwerternährung oder leichte Vollwertkost empfohlen?

Sie sollen Zucker und Weißmehl meiden?

 

Doch wie überwinden Sie nun Ihren inneren Schweinehund?

 

Ich zeige Ihnen worauf Sie achten müssen um nicht über die Stolpersteine zu fallen.

Gemeinsam gehen wir das schwierigste Stück, bis Sie es sich alleine zutrauen.

 

Ich zeige Ihnen, worauf Sie beim Einkauf achten sollten

Wenn Sie es wünschen, gehen wir auch gemeinsam einkaufen.

 

Wir besprechen die Bedeutung der Eiweiße, Fette und Kohlenhydrate, der Vitalstoffe und der Getränke.

 

Wir können gemeinsam kochen und auch Wunsch mache ich einen Kühlschrankcheck.

 

Sie bekommen eine computergestützte Nährstoffanalyse und können so kontrollieren, wie sich Ihr Essverhalten verändert.

 

Wollen Sie sich in Zukunft vegetarisch oder vegan ernähren, bevorzugen sie eine ketogene Ernährung und haben Angst, nicht genügend Nährstoffe aufzunehmen oder Sie fragen sich, wie die Nahrungszusammenstellung optimal aussehen sollte?

 

Ich zeige Ihnen gerne worauf es ankommt.

 

 Mit den passenden Rezepten schmeckt jede Umstellung.

Coaching zum Abnehmen

Überall begegnet uns das Thema Abnehmen:

Im Fernsehen, in Zeitschriften, im Radio, in unserem eigenen Kopf.

 

Endlich, dieses Jahr muss es mit dem Idealgewicht klappen, die Hose soll wieder passen, wir wollen unser Lieblingskleid hervorholen, doch jedes vergangene Jahr hat das Selbstvertrauen sinken lassen - wir glauben kaum noch, dass es funktionieren kann.

Am Ende jeden Jahres war nur die Zahl auf der Waage gestiegen, das Geld im Portemonaie weniger und das Frustkonto gewachsen.

 

Was ist das nur, das uns immer wieder scheitern lässt?

Der innere Schweinehund treibt sein Unwesen und hat uns im Griff. 

 

Es ist auch hier wieder unsere Vergangenheit, die unser Verhalten lenkt.

Erfahrungen, die so tief in uns sitzen, dass wir mit halbherzigen Entscheidungen nur kurzfristig dagegen ankommen.

Und haben wir es einmal doch geschafft, das ersehnte Gewicht zu erreichen, dann drehen unsere tiefen Gewohnheiten den Spieß binnen kürzester Zeit wieder um und wir erliegen wieder dem alten Essverhalten.

 

Übernehmen Sie die Regie und "räumen" Sie in Ihrer Vergangenheit auf.

Sind die Altlasten einmal beseitigt, klappt es auch mit dem Idealgewicht.